Veränderungskommunikation

Veränderung funktioniert nur mit den Menschen

Jedes Change Management in Unternehmen hat neben rein organisatorischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen immer mit Menschen zu tun. Mit Führungskräften und Mitarbeitern, mit ihren Einstellungen, Verhaltensweisen und Motiven. Neue Strategie, Kostensenkung, verbesserte oder zumindest veränderte Prozesse. Das alles funktioniert nur mit den Menschen, nicht auf dem Papier und schon gar nicht per Ansage. Viele Veränderungsprojekte gehen schief, weil sie gerade nicht die Reaktionsweisen der Beteiligten in Veränderungsprozessen mit ins Kalkül nehmen. Veränderungsmanagement ist in erster Linie kommunikatives Handeln, das auf die Werte, Einstellungen und Sichtweisen der Organisationsmitglieder bezogen ist.

Veränderungsmanagement ist kommunikatives Handeln

Das beginnt bei der adäquaten Vermittlung des Sinns. Ohne den Sinn einer Veränderung zu sehen, lassen sich weder Führungskräfte noch Mitarbeiter gewinnen. Und doch reicht das alleine nicht. Wie die Hirnforschung zeigt, kann man durch reines Reden und Erklären und den bloßen Appell an die Einsicht, das Denken und Handeln eines Menschen nur schwer verändern. Es müssen Erlebnisfelder geschaffen werden. Dazu ist es nicht notwendig, auf Elefanten durch das Unternehmen zu reiten. Wichtig ist, was im Arbeitsalltag wirklich spürbar ist und den Unterschied macht. Das reicht von einer veränderten Mitarbeiterkommunikation bis zum organisationalen Lernen; von einer veränderten Ausübung der Führungsrolle bis zur Teamentwicklung auf Basis unternehmerischer Aufgaben. Die Kommunikation ist gerade in Veränderungsprozessen nicht so sehr das Instrument als vielmehr das Medium der Führung. Sie sorgt dafür, dass der Steuerungsimpuls durch das Unternehmen läuft und dass Feedback- und Regelschleifen entstehen. Kommunikation hilft, das System als Ganzes weiter zu entwickeln.

BCC arbeitet in der Veränderungskommunikation systemisch. Ausgehend vom konkreten Projekt entwickeln und designen wir eine Kommunikation, die der Organisation hilft, die von ihr verlangten Änderungen umzusetzen. Dies umfasst auch die Arbeit mit den Führungskadern. Ihnen und ihrem kommunikativen Verhalten kommt im Veränderungsprozess eine wichtige Rolle zu. Auf Wunsch unterstützen wir durch Trainings- und Coachingmaßnahmen.

Menü