Veränderung begleiten

WANDEL IST IMMER
UND IMMER ANDERS.

Veränderungen in Unternehmen sind nicht mehr die Ausnahme sondern die Regel. Nach der Globalisierung sorgt  jetzt vor allem die Digitalisierung für erheblichen Veränderungs- und Entwicklungsdruck. Daher sind die Fähigkeit zur schnellen Anpassung an veränderte Situationen und zum beherzten Ergreifen neu entstehender Möglichkeiten ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Das setzt flexible Organisationen und Mitarbeiter voraus, die um die Relevanz dieser Fähigkeit wissen und bereit sind, Veränderungen mitzugehen und mitzugestalten. Sie prägen eine moderne Unternehmenskultur.

Engagierte und kompetente Mitarbeiter sind gerade in dynamischen Zeiten das entscheidende Kapital der Unternehmen. Es gilt deshalb, sie für die notwendigen Veränderungen zu gewinnen und sie dabei zu unterstützen, diese Veränderungen zu ihrer eigenen Sache zu machen. Nur dann werden sie ihr Potenzial auch tatsächlich abrufen. Die Vermittlung des „Reason Why“ und des „Reason to Believe“ sind dabei genauso wichtig wie die Klarheit über die Ziele und die Partizipationsangebote, die das Know-how und den Gestaltungswillen der Mitarbeiter aktivieren, lenken und integrieren.

Ob dynamisierende Leitbildprozesse, strategische Neuausrichtungen oder notwendig gewordene Reorganisationen – ein „one fits all“ gibt es nicht: BCC entwickelt und begleitet Veränderungsprozesse mit maßgeschneiderten Lösungen.

Menü