Nichtfinanzielle Erklärung

Nichtfinanzielle Erklärung – kein Grund zur Panik

Seit 2017 sorgt die Nichtfinanzielle Erklärung (NFE) bei europäischen Unternehmen für mitunter hektisches Treiben und einige Fragezeichen – insbesondere bei den Berichtsdebütanten. Die gute Nachricht: Es geht auch einfach.

CSR-RUG Berichtspflicht

Ein Gesetz lernt laufen

Ein Gesetz, das auszog, die Welt zu verändern, feiert Einjähriges. Im März 2017 verabschiedete der Bundestag die CSR-Berichtspflicht, einen Monat später stimmte auch der Bundesrat zu und mit der anschließenden Unterschrift des Bundespräsidenten war „2014/95/EU“ erfolgreich in deutsches Recht überführt. Und seitdem?

10 Regeln für erfolgreiche Restrukturierungskommunikation

10 Regeln für erfolgreiche Restrukturierungskommunikation

Jeder Fall ist anders und stellt seine individuellen Anforderungen. Dennoch gibt es einige grundlegende Aspekte, deren Beachtung dem Projektmanagement die Arbeit erleichtern kann. Worauf es bei der Restrukturierungskommunikation ankommt.

Change Management: Damit Industrie 4.0 nicht scheitert

Industrie 4.0 ist in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung dominant, im gesellschaftlichen Diskurs allgegenwärtig und auch in der unternehmerischen Praxis zunehmend etabliert. Gelingen kann die Umsetzung nur, wenn sie von der Unternehmenskultur getragen und kommunikativ geführt wird. Die Herausforderungen an das Change Management sind groß.

Das CSR-Gesetz im Überblick

Das CSR-Gesetz wird für viele große Unternehmen, Banken und Versicherungen zum Geschäftsjahr 2017 verpflichtend. Diese müssen dann dann Auskunft geben über ihre Nachhaltigkeitsleistungen und -ziele. Mit dem Gesetz soll die nichtfinanzielle Berichterstattung in den Unternehmen gestärkt werden.

CSR-Berichtspflicht verabschiedet

Der Bundestag hat das sogenannte CSR-Gesetz beschlossen. Die Berichterstattung über Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung (CR, CSR) wird damit für rund 540 Unternehmen in Deutschland zur Pflicht.

Neuausrichtung eines Versicherungskonzerns

Die dominierende Rolle der Technologie im Strukturwandel machte eine Neudefinition von Produkten und Leistungsprozessen erforderlich. Technologische Entwicklung fördern unter anderem die Trennung von Produktion und Vertrieb.

Restrukturierung_Befreiungsschlag eines Gesundheitsdienstleisters

Befreiungsschlag eines Gesundheitsdienstleisters

Ein unausgewogenes Produktportfolio, eine sich verschlechternde Erlössituation und die Erfahrung vergeblicher Veränderungsversuche der Vergangenheit machten eine umfassende Neuausrichtung und Personalabbau erforderlich.

Restrukturierung_Energiemarkt im Umbruch

Energiemarkt im Umbruch

Wenn regionale Energieversorger nicht mehr einfach nur Energie liefern können, sondern ihr Geschäftsmodell neu denken müssen, verändern sich Portfolios, Dienstleistungen werden ergänzt und Prozesse umgestellt. Schmerzhafte Einschnitte blieben beim Umbau nicht aus.

Menü